Status: Gast
Montag den 25.03.19 - 11:04:14   
..: Menue
» Home
..: Cars
» Meine Autos
» VW-Tuningpage Cars
» Ex vwtp-Cars
» Gastautos
» Winterautos
..: VW-Treffen
» Bilder
» Termine
..: Sonstiges
» News-Historie
» Videos
» Links
» Email
» Disclaimer
» Counter
» Hilfe

..: Login
 Name:
 Paßwort:
Anmelden

Zufalls-Bild
-
Statistik
Besucher:
4973245
davon heute:
gestern:
online:
eingeloggt:
Treffen Pics:
37551
-


Wolfparade 2005 in Hohenlockstedt

(02.07.05)

Auf dem ehemaligen Militärflugplatz "Hungriger Wolf" in Hohenlockstedt fand vom 01.-03. Juni 2005 das erste Mal die markenoffene „Wolfparade 2005“ statt. Bei bestem Wetter gab es auf dem 850.000 qm großen Gelände ausreichend Platz für Camping, Viertelmeile, Show & Shine und Party.
Dafür, dass die Veranstaltung dieses Jahr das erste Jahr statt fand, war es wirklich nicht schlecht. Auch die Teilnehmer-/Besucherzahlen waren für eine „Premierenveranstaltung“ schon echt ganz anständig, wenn gleich die Platzkapazitäten des Veranstaltungsgelände noch nicht mal annähernd ausgeschöpft waren.
Da es sich bei dem Gelände um ein öffentliches Gelände handelte, waren die „Grün-Weissen“ recht rege auf dem Platz unterwegs. Dementsprechend war es auch angenehm ruhig auf dem Gelände. Herumfahrende angetrunkene Autofahrer und Platzgrotten suchte man auf jeden Fall vergebens auf der Wolfparade, was uns sehr gut gefiel. So lange die Sheriffs auf dem Platz sind, um für Sicherheit und Ordnung zu sorgen und nicht um fragwürdige Umbauten aus dem Verkehr zu ziehen finde ich das voll in Ordnung.
Etwas ungünstig war die Tatsache, dass Show & Shine-Platz, Partybereich, Ausstellerbereich und Fahrerlager ziemlich weit von einander entfernt waren und dieser Bereich durch die Viertelmeilenstrecke vom Camping-Areal getrennt wurde. So mussten die Besucher lange Fußmärsche auf sich nehmen. Die schlechte bzw. nicht vorhandene Ausschilderung war auch einer der wenigen richtig negativen Punkte.
Spitze fand ich auch, dass ein TÜV-Prüfer vor Ort war, der Umbauten direkt vor Ort eingetragen hat.
Respekt an die Veranstalter, die es sicher nicht leicht hatten bei der Planung/Organisation ihres „Erstlingswerkes“. Im Großen und Ganzen war die Wolfparade 2005 eine super Veranstaltung, die hoffentlich auch im nächsten Jahr wieder stattfinden wird.

Weiter zu den Fotos...